dr-mustang - die us-car community  
Toggle Content
Toggle Content HAUPTMENU

Toggle Content MAIN MENU

Toggle Content KTS American Parts

Toggle Content GALERIE SPOT

Toggle Content Eckhard Projekt

Eckhard Projekt
begleitende Restaurierung eines 68er Mustang
eckhard.dr-mustang.com

Toggle Content LITERATUR & MOVIES

Toggle Content SPRACHAUSWAHL
English Deutsch

Toggle Content NEWCOMER

Bin zum ersten Mal hier...

Info zum Mustang
Selbstimport aus USA


Forums › Kauf . Import . TÜV . Gesetze › Rund um den zukünftigen Ami › Grenzversicherung / Standversicherung
Grenzversicherung / Standversicherung
Ihr habt einen Ami ins Auge gefasst und seid nicht sicher oder habt Fragen. Dann postet hier

View previous topic :: View next topic  
Author Message
3.73:1
Oiler
Oiler


Joined: May 03, 2016
Posts: 303
Location: Atlanta Georgia 30318

Ride: 2013 Mustang GT
PostPosted: Wed, 11 Oct 2017 15:34    Post subject: Grenzversicherung / Standversicherung Reply with quote

Hallo!

Ich bin gerade ein wenig in Panik da ADAC die Grenzversicherung abgeschafft hat Surprised und mein Auto in 2 Wochen im Hafen ankommt, kennt jemand Alternativen?

Außerdem brauche ich eine Standversicherung bis ich das Auto im Frühjahr anmelden kann

Grüße,
Matti
Back to top
View user's profile
spritti
Postaholik
Postaholik


Joined: Aug 15, 2006
Posts: 967
Location: Potsdam

Ride: coupe 68er
PostPosted: Wed, 11 Oct 2017 20:36    Post subject: Re: Grenzversicherung / Standversicherung Reply with quote

www.tourinsure.de/wp-c...de_lcd.pdf
scheint ähnlich zu sein, wobei die Grenzversicherung vom ADAC eigentlich im rechtlichen ,,Graubereich" agiert hat, vermutlich deswegen aus dem Program genommen wurde

spritti
Back to top
View user's profile
3.73:1
Oiler
Oiler


Joined: May 03, 2016
Posts: 303
Location: Atlanta Georgia 30318

Ride: 2013 Mustang GT
PostPosted: Wed, 11 Oct 2017 23:17    Post subject: Re: Grenzversicherung / Standversicherung Reply with quote

spritti wrote:
http://www.tourinsure.de/wp-content/uploads/antraege/k431_p1_docs_europa_pkca_de_lcd.pdf
scheint ähnlich zu sein, wobei die Grenzversicherung vom ADAC eigentlich im rechtlichen ,,Graubereich" agiert hat, vermutlich deswegen aus dem Program genommen wurde

spritti

denen hab ich auch schon geschrieben, wollte erst posten wenn ich deren Antwort habe.

Wieso Graubereich? Ich finde das wird unnötig verkompliziert... Wie machen das eigentlich US-Militär angehörige? Die dürfen ihre Wägen doch gar nicht hier fahren ohne Versicherung.
Back to top
View user's profile
Zero
Postaholik
Postaholik


Joined: Dec 19, 2014
Posts: 708
Location: 44805 Bochum

Ride: 2012 Boss 302 Kona Blue
PostPosted: Thu, 12 Oct 2017 7:23    Post subject: Re: Grenzversicherung / Standversicherung Reply with quote

Die sind nicht Fahrzeughalter, die Autos sind vom Militär zugelassen.
Back to top
View user's profile
Display posts from previous:   
Post new topic   Reply to topic   Printer Friendly Page    Forum Index Rund um den zukünftigen Ami
Page 1 of 1
All times are GMT + 1 Hour



Jump to:  


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You can download files in this forum


All logos and trademarks in this site are property of the dr-mustang team or their respective owners.
The comments are property of their posters, all the rest © 2005 by dr-mustang team. 2015mustang.de

2015mustang.de
Interactive software released under GNU GPL, Code Credits, Privacy Policy