dr-mustang - die us-car community  
_TOGGLE
_TOGGLE HAUPTMENU

_TOGGLE KTS American Parts

_TOGGLE GALERIE SPOT

_TOGGLE Eckhard Projekt

Eckhard Projekt
begleitende Restaurierung eines 68er Mustang
eckhard.dr-mustang.com

_TOGGLE LITERATUR & MOVIES

_TOGGLE SPRACHAUSWAHL
English Deutsch

_TOGGLE NEWCOMER

Bin zum ersten Mal hier...

Info zum Mustang
Selbstimport aus USA


Forums › Technik › Pflege-Tipps und Tricks › Innenraum Plastik Pflege und Farbauffrischung
Innenraum Plastik Pflege und Farbauffrischung
Vinyldachpflege - Chromteile - Ledersitze - Alte Lacke - Cabrioverdecke usw.

Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dievollo
Oiler
Oiler


Dabei seit: May 03, 2010
Beiträge: 215
Wohnort: 85435 Erding

Ride: 05 GT - Screaming Yellow
PostenVerfasst am: Mon, 01 Sep 2014 17:46    Titel: Innenraum Plastik Pflege und Farbauffrischung Antworten mit Zitat

Finde immer nur Infos über Kunststoff Aufbereitung außen, allerdings stinkt meins extrem, im Innenraum wäre das wohl nicht auszuhalten.

Habt ihr denn Tipps für einen guten Reiniger der auch das schwarz wieder gut aussehen lässt, oder sogar etwas gegen Kratzer auf der Mittelkonsole (S197)?

Die Außenseiten der Ledersitze kann man ggf. dann auch mit auffrischen, die Wangen haben an den gefährdeten Stellen schon die Farbe verloren.

_________________
Sold
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Bestseller
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Jul 16, 2008
Beiträge: 2349
Wohnort: Hamburg 22455

Ride: 2005 V6 /99er A6 V8
PostenVerfasst am: Mon, 01 Sep 2014 17:48    Titel: Re: Innenraum Plastik Pflege und Farbauffrischung Antworten mit Zitat

ich nutze zzt meguiars quick interior detailer. sobald das alle ist schwenke ich auf finsh kare #121

gegen kratzer kann man mit den pflegemitteln kaum was ausrichten.

sebastian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
70Con
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Feb 05, 2007
Beiträge: 3907
Wohnort: Minden

Ride: 70er Mustang
PostenVerfasst am: Mon, 01 Sep 2014 22:29    Titel: Re: Innenraum Plastik Pflege und Farbauffrischung Antworten mit Zitat

Bestseller wrote:
ich nutze zzt meguiars quick interior detailer. sobald das alle ist schwenke ich auf finsh kare #121

gegen kratzer kann man mit den pflegemitteln kaum was ausrichten.

sebastian
Klar, meguiars...

Und ja, auch gegen Kratzer gibt es was Tied
Das versuch mal:
Klick

Ich hab damit sehr gute Erfahrungen gesammelt.

_________________
Gruß Werner Wave


Zuletzt bearbeitet von 70Con am Tue, 02 Sep 2014 7:34, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
steelwheel
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Dec 03, 2010
Beiträge: 2394
Wohnort: 30177 Hannover

Ride: Mustang 1968 Convertible, Harley Davidson Softail Springer 1991, KTM Fahrrad
PostenVerfasst am: Mon, 01 Sep 2014 22:36    Titel: Re: Innenraum Plastik Pflege und Farbauffrischung Antworten mit Zitat

ich nehme für den kunststoff innen und außen armor all. das matte läßt die flächen nicht so glänzen, aber es ist wieder satt schwarz (bzw farbig).
gibts im autozubehör und im baumarkt für kleines geld.

_________________
G R Ü S S E - V O N - P E T E R
[/url]

et/thumbnail/sonn

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Raulity
Oiler
Oiler


Dabei seit: Aug 18, 2014
Beiträge: 114
Wohnort: 97070 Würzburg

Ride: 2014er GT - Deep Impact Blue
PostenVerfasst am: Tue, 02 Sep 2014 11:04    Titel: Re: Innenraum Plastik Pflege und Farbauffrischung Antworten mit Zitat

Ja, Armor All (die Flasche mit dem Wikinger Okido ) nehm ich schon seit der Jugend. Ein gutes Produkt.

Viele Grüße
Stefan

_________________
Jeder Tag mit dem Pony ist ein guter Tag.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Iski64
Snoopier
Snoopier


Dabei seit: Jul 04, 2018
Beiträge: 15
Wohnort: 6972 Fussach (Österreich)

Ride: Mustang 64 1/2 289 2V
PostenVerfasst am: Tue, 10 Jul 2018 22:33    Titel: Re: Innenraum Plastik Pflege und Farbauffrischung Antworten mit Zitat

Reinigung: Koch Chemie Green Star 1:20 (dest. Wasser)
Pflege: Auto Finesse Spritz

Für die Reinigung zwischendurch: Cleanextreme Innenreiniger

_________________
Für Rat und Tat im Bereich der Autopflege und Aufbereitung einfach ne PN :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
grayhorse
Postaholik
Postaholik


Dabei seit: May 23, 2017
Beiträge: 576
Wohnort: 40474 Düsseldorf

Ride: 🐎 MY'08 GT/CS Convertible # Daily: 🇯🇵 MY'05 RAV4 II 3-türer
PostenVerfasst am: Wed, 11 Jul 2018 11:24    Titel: Re: Innenraum Plastik Pflege und Farbauffrischung Antworten mit Zitat

Je nach Verschmutzung/Staub reicht zum Reinigen auch einfach Glasreiniger und 'n Microf.t. und/oder 'n Staubt. .

Bzgl. der Kunststoffoberflächen gibts kaum Alternativen, wenn man es NICHT glänzend haben will .......... Auto Finesse Spritz - wie vom Vorschreiber ber. erwähnt, der hinterlässt eine schöne stumpfe Oberfläche.

(Oberflächen-)Kratzer im Kunststoff ( Mittelkonsole,etc. ) sind schwierig - Kunststoff sehr empfindlich, die eine Politur machts glänzend - ne andere zu stumpf, der O-Look liegt dummerweise dazwischen. Ich pers. habe die besten Erfahrungen gemacht mit Uhrenglaspolitur-Acryl - NICHT Saphir. Die macht weder das eine noch das andere.

_________________

Gruss
Andreas


__________________________ Convertible -~o°O° _ Scratchin _____________________________

Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren.
(Albert Einstein)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Druckbare Version    Foren-Übersicht Pflege-Tipps und Tricks
Seite 1 von 1
Alle Zeitangaben sind in GMT + 1 Stunden



Gehe zu:  


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Dateien anhängen.
Du kannst keine Dateien herunterladen.


All logos and trademarks in this site are property of the dr-mustang team or their respective owners.
The comments are property of their posters, all the rest © 2005 by dr-mustang team. 2015mustang.de

2015mustang.de
Interactive software released under GNU GPL, Code Credits, Privacy Policy