dr-mustang - die us-car community  
_TOGGLE
_TOGGLE HAUPTMENU

_TOGGLE KTS American Parts

_TOGGLE GALERIE SPOT

_TOGGLE Eckhard Projekt

Eckhard Projekt
begleitende Restaurierung eines 68er Mustang
eckhard.dr-mustang.com

_TOGGLE LITERATUR & MOVIES

_TOGGLE SPRACHAUSWAHL
English Deutsch

_TOGGLE NEWCOMER

Bin zum ersten Mal hier...

Info zum Mustang
Selbstimport aus USA


Forums › Kauf . Import . TÜV . Gesetze › Rund um den zukünftigen Ami › Grip/ Schöne US Cars aus Litauen
Grip/ Schöne US Cars aus Litauen
Ihr habt einen Ami ins Auge gefasst und seid nicht sicher oder habt Fragen. Dann postet hier
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
bombe
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Apr 11, 2009
Beiträge: 2461
Wohnort: 30880 Laatzen

Ride: Black Mustang GT 2006
PostenVerfasst am: Sun, 06 Nov 2016 18:01    Titel: Grip/ Schöne US Cars aus Litauen Antworten mit Zitat

Wer sich ein Us Car aus Litauen zulegen möchte, sollte sich
Grip RTL2 von heute 6.11.16 anschauen.Kann man über Internet bestimmt abrufen
Da wird der Weg von US Cars mit Salvage Titel nach Litauen und dann nach Deutschland beschrieben.
Kann nur sagen , Augen auf beim Kauf.
Die hatten doch nur einen kleinen bums , wurde super repariert. Scared
Auf unserer A2 bei Hannover sehe ich selber immer wieder diese Transporter mit dem Haufen Schrott drauf .


Bombe


Zuletzt bearbeitet von bombe am Sun, 06 Nov 2016 18:09, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
enex
Oiler
Oiler


Dabei seit: Jan 22, 2011
Beiträge: 466
Wohnort: Schwedt/Oder

Ride: Mustang GT & Quad
PostenVerfasst am: Sun, 06 Nov 2016 18:07    Titel: Re: Grip US Cars aus Litauen Antworten mit Zitat

Ich schaue es auch gerade, man kann echt jedem nur raten das Carfax zu checken. Und da reden einige noch von guter Instandsetzung in Litauen, ein bekannten Unfaller aus Litauen würde ich nie kaufen. Lieber paar Scheine mehr investieren und auf Nummer sicher gehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
DUGT67
Oiler
Oiler


Dabei seit: Nov 07, 2005
Beiträge: 445
Wohnort: Duisburg

Ride: 1993 5.0 GT Cabrio
PostenVerfasst am: Sun, 06 Nov 2016 20:13    Titel: Re: Grip/ Schöne US Cars aus Litauen Antworten mit Zitat

Hier geht´s zum Video:

www.rtl2.de/sendung/gr...folge-382/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
gichi
Oiler
Oiler


Dabei seit: Mar 06, 2010
Beiträge: 279
Wohnort: 02625 Bautzen

Ride: `07er GT,Harley softail custom`89,
PostenVerfasst am: Sun, 06 Nov 2016 20:31    Titel: Re: Grip/ Schöne US Cars aus Litauen Antworten mit Zitat

Hab`das auch erst gesehen.bestätigt und übertrifft das,was hier schon lange geschrieben wird.War nur überrascht ,das selbst Golfs aus den staaten geholt werden. Gruß Veit

_________________
Auch der beste Wagen macht Fehler und der Fahrer muß sie ihm verzeihen können!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
fireburt
Postaholik
Postaholik


Dabei seit: Oct 30, 2005
Beiträge: 516
Wohnort: Norddeutschland

Ride: US-Cars
PostenVerfasst am: Mon, 07 Nov 2016 1:39    Titel: Re: Grip/ Schöne US Cars aus Litauen Antworten mit Zitat

Verdient wird immer in Richtung
des Lohngefälles. Das ist der Antrieb
des Ganzen! Oder; es ist wie bei Wasser,
es sucht sich seinen Weg. Bergabwärts.

Der letzte in dieser Kette zahlt den Salat.

War schon immer so.

Leider.

_________________
"go for what you know"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
bombe
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Apr 11, 2009
Beiträge: 2461
Wohnort: 30880 Laatzen

Ride: Black Mustang GT 2006
PostenVerfasst am: Mon, 07 Nov 2016 6:06    Titel: Re: Grip/ Schöne US Cars aus Litauen Antworten mit Zitat

Wenn man Autos aus dem Osten angeboten bekommt,
oder einen Hinweis hat das der dort repariert wurde ,
dann sollte man wirklich ganz genau hinschauen.

Es gab ja schon einige Threads hier im Forum dazu,
ein paar Leute haben da leider auch so Ihre Erfahrungen mit machen müssen.
Haben die vielen Warnungen aus dem Forum nicht für ernst genommen,
und gekauft weil die Karre schön, günstig und glänzend da stand.
Wir haben viele Russen auf der Arbeit und keiner von denen würde ein Auto aus dem Osten kaufen.


Bombe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
torwaechter
Snoopier
Snoopier


Dabei seit: Apr 04, 2016
Beiträge: 80
Wohnort: 28201 Bremen

Ride: 2008 GT Premium Candy Apple Red
PostenVerfasst am: Mon, 07 Nov 2016 7:51    Titel: Re: Grip/ Schöne US Cars aus Litauen Antworten mit Zitat

Eigentlich wollte ich mich nicht mehr zu diesem Thema äussern, da ich dieses bereits im April zu dem Kauf meines Unfallers getan habe Bericht .

Wieder einmal fällt mir auf, dass unsere Gesellschaft häufig nur Schwarz/Weiß sieht oder sehen will. Und du, Bombe, quäkst genauso wieder den gleichen Müll wie sonst auch. Obwohl mir viele deiner Artikel gut gut gefallen, fällst du bei diesem Thema immer wieder auf Bildzeitungsniveau ab ( ich erinnere mich in meinem Beitrag daran, dass du erst rummeckerst, aber dann doch zugibst, dass die Jungs dort mit Blech umgehen können ). Ja was denn nun?

In dem o.g. Bericht geht es natürlich auch um Unfaller, und natürlich wurde für den Bericht mit Sicherheit auch das schlimmste Beispiel gesucht, damit der Bericht auch schön gruselig ist. Hätte man mich mich gefragt, hätte ich genau das Gegenteil sagen können. Allerdings hätten dann wohl 80% der Zuschauer ausgeschaltet, was dann natürlich nicht im Sinne von RTL2 gewesen wäre. Also bleibt man bei der einseitigen Berichterstattung.

Aber letztendlich ging es in dem Bericht auch um gestohlene Autos und gestohlene Teile. Auch fiel die Aussage ( die natürlich nicht Belastbar ist, da es nur eine Aussage war ), dass nur die Besten nach D kommen. Das scheint hie irgendwie nicht angekommen sein in diesem Thread.

In unserem US-Car Club in Bremen Bremen fahren einige Unfaller, die von einem Händler kommen. Keiner - und ich betone: KEINER von uns hat irgendwelche Probleme mit den Fahrzeugen.

Sicherlich gibt es Händler, die nicht immer auf Unfälle hinweisen. Jedes Produkt hat neben Vorteilen auch Nachteile. Und ich glaube nicht, dass auch nur ein Verkäufer freiwillig auf die Nachteile seines Produktes ausdrücklich hinweist.

Ich kann nur sagen, dass mein Händler absolut ehrlich mit der Situation umgegangen ist und ich auch dort die gesetzlich vorgeschriebene Gewährleistung bekommen habe. Auch bin bin ich mit dem Auto nun knappe 8TKM gefahren und hatte keinerlei Probleme. Ausser das die Lichtmaschine defekt war. Also ein Verschleissteil. Davon ab: Während viele andere Autos nach 8 Jahren schon einen stumpfen Lack, glänzt meiner immer noch wie neu ( isser ja auch Okido ) und bitte verschont mich mit Äusserungen wie: Warte mal noch 2 Monate... Litauenlack, der löst sich auf bei Frost oder keine Ahnung.

Zwischenzeitlich wollte ich mir einen 5.0 aus Augsburg kaufen. Der Händler war zäh wie Kaugummi in seinen Äusserungen, somit habe ich davon Abstand genommen. Und das, obwohl der Wagen kein Total Loss war, sondern die Bank den Wagen zur Versteigerung freigegeben hat.

_________________
Hubraum statt Ladedruck...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
bombe
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Apr 11, 2009
Beiträge: 2461
Wohnort: 30880 Laatzen

Ride: Black Mustang GT 2006
PostenVerfasst am: Mon, 07 Nov 2016 8:04    Titel: Re: Grip/ Schöne US Cars aus Litauen Antworten mit Zitat

An dich hatte ich überhaupt nicht gedacht,
ich glaube du wusstest das er aus Litauen kam und ein Unfaller war.
Hattest du nicht vorher Fotos gesehen ?
Hier gab es aber die,die haben das erst später erfahren durch Carfax wie ihr Wagen vorher aussah und was Sie gekauft hatten.
Von wegen kleiner bums und fachmännisch repariert.
Und einige hatten vorm Händler oder Wagen gewarnt.
Wie das mal mit dem Wiederverkauf des Wagens dann aussieht , keine Ahnung.
Und Blecharbeiten können die super.
Es ist aber was ganz anderes wenn ich eine Karosse selber hinbringe zum Beulen rausmachen oder Änderungen an der Karosse ( was ich dann ja kenne) und machen lasse oder ob mir ein unbekanntes grade gezogenes Schrottteil verkauft wird.Dann weiss ich noch nicht mal was mit den Airbags ist.
Das ist der feine Unterschied.

Und dieser Hinweis soll die Jungs warnen, genau hinschauen und alles ab checken bevor man sowas kauft.
Bombe


Zuletzt bearbeitet von bombe am Mon, 07 Nov 2016 11:02, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Stefance
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: May 07, 2009
Beiträge: 2236
Wohnort: 85456 Wartenberg

Ride: 11 zu 13er GT Coupe, 1erM; L200; 18er Camaro SS Cabrio; Mustang Manitou
PostenVerfasst am: Mon, 07 Nov 2016 9:17    Titel: Re: Grip/ Schöne US Cars aus Litauen Antworten mit Zitat

Hi,
ich habe mir den verlinkten TV-Beitrag angesehen.
Wenn die Zahlen stimmen und die Bilder sind wohl kaum gefakt-, ist es schon erschreckend, was für kriminelle Energie in der Branche steckt.
Ich sehe aber den Hauptschuldigen bei den Händlern, die solche Autos an den Mann/Frau bringen. Sie wissen, was Sache ist und werden sich vor einem Kauf die Autos sehr genau ansehen.

Historien abzufragen (wie im TV-Bericht) hat in vielen Fällen auch z.T. nur kosmetischen Charakter. Einträge im Carfax werden nur generiert, wenn ein Auto bei einer 'offiziellen' Werkstatt in Wartung und Reparatur ist und war. Und selbst da kann man sich nicht sicher sein.
Mein Mustang war ein Vorführwagen eines großen USA Ford-Händlers mit blitzsauberem Carfax. Irgendwie ist der Wagen aber zu einer anderen Übersetzung gekommen als im window sticker angegeben und im umfangreichen Carfax war es wohl nicht erwähnenswert. Scratchin

@torwaechter,
ich stimme dir in vielem zu.
Wenn ein Händler nicht offen mit dem Thema Unfallfreiheit umgeht, ist er allerdings bei mir unten durch.
Da ich momentan nach einer jungen C7 suche, ist mir wohl auch dein angesprochener Händler aus Augsburg untergekommen. Mit ihm hatte ich vor 6 Jahren bereits mit einem damals angedachten Neukauf eines fabrikfrischen Mustangs zu tun. Ein wirklich sympathischer, wortgewandter Mensch, der sich genau diesen Vorteil zu nutze macht. Bei seinen Netz-Inseraten wird sich aber nicht einmal die Mühe gemacht, die USA-Bilder mit den Namen oder web-Adressen auf den Nummernschildhaltern zu verdecken. Für mich die Schlußfolgerung: wenn ein potenzieller Kunde nicht weiß, wie er mit offensichtlichen Bildinformationen und Eigenrecherche umzugehen hat, ist er eben selbst schuld.
In meinem Fall vermischen sich da bei den Inseraten (wahrscheinliche) Unfaller mit unfallfreien Autos in der selben Preiskategorie...

Gruß,
Stefan

_________________
Fahre nie schneller als Dein Schutzengel fliegen kann...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
schwarzbär
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: May 05, 2011
Beiträge: 2544
Wohnort: 30926 Seelze

Ride: 2006 GT mit LPG
PostenVerfasst am: Mon, 07 Nov 2016 16:43    Titel: Re: Grip/ Schöne US Cars aus Litauen Antworten mit Zitat

.....aber eins könnte interessant sein. Selbst so ein Auto erstehen, Ersatzteile in USA kaufen und alles zusammen nach D und selbst herrichten.

Könnte ein Schnäppchen werden. Scratchin Oder??

Wave
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
MPCCI
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Jan 07, 2010
Beiträge: 2936
Wohnort: 53797 Lohmar

Ride: 2006 12V Convertible LL, Ford Studentenmobiliartransporter, Gazelle Rad, 28'' HP Einkaufskorb
PostenVerfasst am: Mon, 07 Nov 2016 17:03    Titel: Re: Grip/ Schöne US Cars aus Litauen Antworten mit Zitat

schwarzbär wrote:
.....aber eins könnte interessant sein. Selbst so ein Auto erstehen, Ersatzteile in USA kaufen und alles zusammen nach D und selbst herrichten.

Könnte ein Schnäppchen werden. Scratchin Oder??

Wave

dr-mustang.com/index.p...mp;t=49657

Wave Carsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
bombe
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Apr 11, 2009
Beiträge: 2461
Wohnort: 30880 Laatzen

Ride: Black Mustang GT 2006
PostenVerfasst am: Mon, 07 Nov 2016 17:07    Titel: Re: Grip/ Schöne US Cars aus Litauen Antworten mit Zitat

Eine ganz neue Sichtweise.
Wenn man Beziehungen in die USA hat( Einer muss sich die Unfallkarre in den USA ja ersteinmal anschauen kaufen/ersteigern dürfen usw.) dann Zeit, Platz ,Werkzeug und ein wenig Fachwissen hat,könnte man sowas für sich selber ! sicherlich machen.
Der Schaden darf aber nicht zuuu gross sein.
Lohnkosten fallen ganz weg, man weiss wie die Karre ganz genau ausgesehen hat.Das ist ja das Allerwichtigste. Preis ,Leistung müssten dann aber auch noch stimmen.
Wechselkurs auch.

Ein Unfaller später verkaufen ist dann aber eine andere Sache, man müsste vielleicht sämtliche Arbeiten per Fotos festhalten Confused


Meine Corvette war zwar kein Unfaller, habe sie aber letzten Winter nach dem Lacken auch wieder zusammen gebaut. Und vieles andere noch gemacht.
Gekauft hatte ich Sie über Internet in den USA.
Könnt ihr im Classic Corvette Forum alles nachlesen.
Die Jungs haben mir viele blöde Fragen beantwortet und viele Tipps und technische Infos gegeben.
Einfach Klasse!

Grüsse
Bombe



82 vette export blk 010.jpg
 Beschreibung:
 Dateigrösse:  247.79 KB
 Aufrufe:  10285 mal

82 vette export blk 010.jpg


wp_20151107_018.jpg
 Beschreibung:
 Dateigrösse:  324.24 KB
 Aufrufe:  10285 mal

wp_20151107_018.jpg


wp_20160816_009.jpg
 Beschreibung:
 Dateigrösse:  598.04 KB
 Aufrufe:  10285 mal

wp_20160816_009.jpg



Zuletzt bearbeitet von bombe am Mon, 07 Nov 2016 18:33, insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
bombe
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Apr 11, 2009
Beiträge: 2461
Wohnort: 30880 Laatzen

Ride: Black Mustang GT 2006
PostenVerfasst am: Mon, 07 Nov 2016 18:26    Titel: Re: Grip/ Schöne US Cars aus Litauen Antworten mit Zitat

doppelt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Stefance
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: May 07, 2009
Beiträge: 2236
Wohnort: 85456 Wartenberg

Ride: 11 zu 13er GT Coupe, 1erM; L200; 18er Camaro SS Cabrio; Mustang Manitou
PostenVerfasst am: Mon, 07 Nov 2016 18:59    Titel: Re: Grip/ Schöne US Cars aus Litauen Antworten mit Zitat

@bombe,
superschöne C3 Okido

dann hoffen wir mal nur um des $-Kurses wegen, das Donald die Wahl gewinnt Shhh ; ...paar Monate später ist er dann sowieso wieder weg vom Fenster. Laughing
Gruß,
Stefan

_________________
Fahre nie schneller als Dein Schutzengel fliegen kann...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
bombe
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Apr 11, 2009
Beiträge: 2461
Wohnort: 30880 Laatzen

Ride: Black Mustang GT 2006
PostenVerfasst am: Mon, 07 Nov 2016 19:14    Titel: Re: Grip/ Schöne US Cars aus Litauen Antworten mit Zitat

Stefance wrote:
@bombe,
superschöne C3 Okido

dann hoffen wir mal nur um des $-Kurses wegen, das Donald die Wahl gewinnt Shhh ; ...paar Monate später ist er dann sowieso wieder weg vom Fenster. Laughing
Gruß,
Stefan

Wenn ich das richtig verstanden habe, schaust du nach ner Corvette C7, richtig oder meinst du was anderes?

Ich weiss nicht ob du da schon gemeldet bist, Corvette Germany,
da sind die C5/C6/C7 Corvette Freaks Okido . Die können dir vielleicht noch Tipps geben.

Meine C3 ist ne Crossfire Injection eine von 2357 schwarzen. Mit schwarzer Lederausstattung noch weniger.
Wurde nur ein Jahr gebaut. Hat eine Art von Einspritzung.
Damals wollte keiner so was haben.

Kann man auf Vettefacts nachlesen.
Habe auch das Built Sheet vom Corvette Museum.
bombe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Druckbare Version    Foren-Übersicht Rund um den zukünftigen Ami
Seite 1 von 3
Alle Zeitangaben sind in GMT + 1 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter



Gehe zu:  


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Dateien anhängen.
Du kannst Dateien herunterladen.


All logos and trademarks in this site are property of the dr-mustang team or their respective owners.
The comments are property of their posters, all the rest © 2005 by dr-mustang team. 2015mustang.de

2015mustang.de
Interactive software released under GNU GPL, Code Credits, Privacy Policy