dr-mustang - die us-car community  
_TOGGLE
_TOGGLE HAUPTMENU

_TOGGLE KTS American Parts

_TOGGLE GALERIE SPOT

_TOGGLE Eckhard Projekt

Eckhard Projekt
begleitende Restaurierung eines 68er Mustang
eckhard.dr-mustang.com

_TOGGLE LITERATUR & MOVIES

_TOGGLE SPRACHAUSWAHL
English Deutsch

_TOGGLE NEWCOMER

Bin zum ersten Mal hier...

Info zum Mustang
Selbstimport aus USA


Forums › Allgemeines › Fundstück der Woche › Der deutsche Führerschein entspricht nicht dem EU-Recht
Der deutsche Führerschein entspricht nicht dem EU-Recht
alles zum Thema Schräges, Witziges, Peinliches...
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Druckbare Version    Foren-Übersicht Fundstück der Woche

Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
JJ
Site Admin
Site Admin


Dabei seit: May 30, 2002
Beiträge: 7554
Wohnort: Heek

Ride:
PostenVerfasst am: Mon, 12 Mar 2018 16:06    Titel: Der deutsche Führerschein entspricht nicht dem EU-Recht Antworten mit Zitat

Deutschland wird ermahnt: Die EU-Kommission in Brüssel moniert, dass der deutsche Führerschein nicht den europäischen Standards entspreche. Es geht dabei um eine konkrete Einschränkung.


Es geht um die Darstellung der Einschränkungen der Fahrerlaubnis, zum Beispiel die Auflage, am Steuer eine Brille zu tragen. Anhang I der Richtlinie 2006/126/EG in der geänderten Fassung legt nach Angaben der EU-Kommission fest, wie solche Zusatzangaben auf dem Führerschein angezeigt werden müssen.

LINK: www.welt.de/wirtschaft...Recht.html

_________________
Jeder hat das Recht auf seine eigene Meinung, aber er hat keinen Anspruch darauf, dass andere sie teilen.
Der wahre Charakter eines Menschen zeigt sich nicht bei der ersten Begegnung sondern bei der Letzten...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Schnecke
Snoopier
Snoopier


Dabei seit: Jun 07, 2007
Beiträge: 28
Wohnort: Solingen

Ride: Lincoln Mark VII, Ford Mustang GT, Chrysler Le Baron, Lincoln Navigator, Yamaha XS750
PostenVerfasst am: Mon, 12 Mar 2018 17:18    Titel: Re: Der deutsche Führerschein entspricht nicht dem EU-Recht Antworten mit Zitat

Ja, ja die müssen ja Langeweile haben als ob es nichts wichtigeres gibt.
Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
fireburt
Postaholik
Postaholik


Dabei seit: Oct 30, 2005
Beiträge: 530
Wohnort: Norddeutschland

Ride: US-Cars
PostenVerfasst am: Mon, 12 Mar 2018 17:46    Titel: Re: Der deutsche Führerschein entspricht nicht dem EU-Recht Antworten mit Zitat

Es wäre noch Platz an der Scheibe
für eine weitere Plakette mit
3 schwarzen Punkten auf gelbem Grund,
damit Brillenträger sofort kontolliert werden können.

Probeme über Probleme, und sooo wichtig.

Gruß,

Burt

_________________
"go for what you know"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
LilCammer
Postaholik
Postaholik


Dabei seit: Mar 04, 2003
Beiträge: 989
Wohnort: Markt Wald

Ride: '76 Ford Econoline, '71 Morris Minor Traveller
PostenVerfasst am: Mon, 12 Mar 2018 18:19    Titel: Re: Der deutsche Führerschein entspricht nicht dem EU-Recht Antworten mit Zitat

Ich glaub' es gibt wichtigere Punkte, die in allen EU-Ländern nicht gleich sind ... Scratchin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
warpstarpilot
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Apr 06, 2010
Beiträge: 2360
Wohnort: 58452 Witten

Ride: 2008er Shelby GT 500; Mondeo (Firmenwagen); 1:10 AAR Cuda; 1:8 Buggy
PostenVerfasst am: Mon, 12 Mar 2018 18:56    Titel: Re: Der deutsche Führerschein entspricht nicht dem EU-Recht Antworten mit Zitat

Ähm ja, scheint ja sonst nicht viel zu tun zu geben blind

Brian Wave

_________________


Mein YouTube Kanal
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
TG-Tommy
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Jul 12, 2008
Beiträge: 2409
Wohnort: 78050 VS-Villingen

Ride: Mustang Coupe 69 302cui, Torino GT 71 302cui, Cougar Hardtop 69 351cui, Volvo C70, Chrysler Sebring
PostenVerfasst am: Mon, 12 Mar 2018 19:38    Titel: Re: Der deutsche Führerschein entspricht nicht dem EU-Recht Antworten mit Zitat

Mich wundert, dass der Name Führerschein noch nicht verboten worden ist. Scratchin

Aber das wird sich bestimmt auch noch ändern. Shhh

_________________
Gruß Thomas
"69 - it was a good year"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Simon
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Jun 08, 2002
Beiträge: 4890
Wohnort: Wiesbaden

Ride: Hauptsache es verbraucht Benzin und Gummi!
PostenVerfasst am: Mon, 12 Mar 2018 20:46    Titel: Re: Der deutsche Führerschein entspricht nicht dem EU-Recht Antworten mit Zitat

TG-Tommy wrote:
Mich wundert, dass der Name Führerschein noch nicht verboten worden ist. Scratchin

Aber das wird sich bestimmt auch noch ändern. Shhh

Österreich ist da schon weiter, dort nennt sich das Dokument Lenkberechtigung.

_________________
"ride eternal, shiny and chrome!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Stefance
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: May 07, 2009
Beiträge: 2266
Wohnort: 85456 Wartenberg

Ride: 11 zu 13er GT Coupe, 1erM; L200; 18er Camaro SS Cabrio; Mustang Manitou
PostenVerfasst am: Mon, 12 Mar 2018 21:12    Titel: Re: Der deutsche Führerschein entspricht nicht dem EU-Recht Antworten mit Zitat

Simon wrote:
TG-Tommy wrote:
Mich wundert, dass der Name Führerschein noch nicht verboten worden ist. Scratchin

Aber das wird sich bestimmt auch noch ändern. Shhh

Österreich ist da schon weiter, dort nennt sich das Dokument Lenkberechtigung.

...und in der Schweiz ist es der Führerausweis Scared Surprised
Gruß,
Stefan

_________________
Fahre nie schneller als Dein Schutzengel fliegen kann...

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
MPCCI
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Jan 07, 2010
Beiträge: 2984
Wohnort: 53797 Lohmar

Ride: 2006 12V Convertible LL, Ford Studentenmobiliartransporter, Gazelle Rad, 28'' HP Einkaufskorb
PostenVerfasst am: Mon, 12 Mar 2018 21:23    Titel: Re: Der deutsche Führerschein entspricht nicht dem EU-Recht Antworten mit Zitat

Simon wrote:
TG-Tommy wrote:
Mich wundert, dass der Name Führerschein noch nicht verboten worden ist. Scratchin

Aber das wird sich bestimmt auch noch ändern. Shhh

Österreich ist da schon weiter, dort nennt sich das Dokument Lenkberechtigung.
Sch***, und ich dachte jetzt selbst der Kurz kommt endlich heim ins Mutti-Merkel-Reich Scared

Abaaaaa .....

Ich hab da noch den Lappen vom "Alten Herrn", 1939, sowas von voll mit Stempeln mit Krutzifixen ... hatte schon überlegt, das Ding mal bei der nächsten Doping-Kontrolle vorzuzeigen, weil alle sagen ... der Junge sieht aus wie der Papa Laughing Scratchin

Wave Carsten

@TG-Thommy: Führerschein ist ja wohl seit den 70'ern voll krass out. Heisst seitdem Lappen ... nur JJ nennt das immer noch den Führerschein (is halt 80er Neue Deutsche Welle Laughing ) Jester .
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
ny152_halle
Postaholik
Postaholik


Dabei seit: Dec 25, 2013
Beiträge: 549
Wohnort: 49419 Wagenfeld

Ride: MY08 Mustang V6 Coupe
PostenVerfasst am: Mon, 12 Mar 2018 22:17    Titel: Re: Der deutsche Führerschein entspricht nicht dem EU-Recht Antworten mit Zitat

Bei allen Stammtischmeinungen hier wollte ich mal anmerken, dass es schon Sinn ergäbe, wenn alle europäischen Polizeibeamten auf den ersten Blick feststellen könnten, ob Fahrzeugführer XY eine Sehhilfe tragen müsste.

Aber das ist nur meine europaunkritische Meinung, die hier wohl nicht in die Mainstream Brüssel-macht-ehh-nur-Scheiße-mit-meinen-Steuergeldern Meinung passt.

Also in dem Sinne viel Spaß beim weiteren sinnlosen Bashing.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
MichaelB78
Postaholik
Postaholik


Dabei seit: Jul 25, 2015
Beiträge: 687
Wohnort: 08258 Markneukirchen

Ride: 2009er Mustang GT Coupe
PostenVerfasst am: Mon, 12 Mar 2018 23:02    Titel: Re: Der deutsche Führerschein entspricht nicht dem EU-Recht Antworten mit Zitat

Brille tragen für Kurzsichtige ist ja schon etwas wichtiges. Und ich kenne viele die aus Aussehensgründen auf die Brille verzichten. Daher meiner Meinung nach schon berechtigt, haben sich die Deutschen halt etwas dämlich angestellt beim Führerscheindesign.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
coolgin
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Jul 25, 2008
Beiträge: 1064
Wohnort: 37083 Göttingen

Ride: Mustang GT Redfire/Golf Style
PostenVerfasst am: Mon, 12 Mar 2018 23:45    Titel: Re: Der deutsche Führerschein entspricht nicht dem EU-Recht Antworten mit Zitat

TG-Tommy wrote:
Mich wundert, dass der Name Führerschein noch nicht verboten worden ist. Scratchin

Mich auch, Big grins

politisch korrekt scheint mir die Bezeichnung Führerschein jedenfalls nicht mehr zu sein, jedoch ist sie offenbar so fest im Volksmund verankert, dass selbst die Polizei weder nach der Fahrerlaubnis (wie sie behördlich eigentlich heißt), noch nach der Zulassungsbescheinigung Teil 1 fragt. "Führerschein und Kfz-Schein bitte", heißt es bei Kontrollen.

Da die EU-Kommission aber noch wesentlich weiter gehende Pläne verfolgt, als nur die Eintragung von Sehhilfen zu verlangen (u.a. die Befristung der Fahrerlaubnis), wir nach Ansicht unserer Volksvertreter aber bis 70 plus X arbeiten sollen, werden wir eben (sofern dann vorhanden) mit selbstfahrenden Fahrzeugen, bzw. mit Chauffeur/in zur Arbeit fahren (oder alternativ von der Grundsicherung leben), meine Chauffeurin habe ich zum Glück bereits heute, wie Ihr seht. Okido

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
greenflash79
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Feb 22, 2010
Beiträge: 2664
Wohnort: 99994 Schlotheim

Ride: GT500 2009 Jeep Cherokee, Audi A6, Beta RR300
PostenVerfasst am: Tue, 13 Mar 2018 7:53    Titel: Re: Der deutsche Führerschein entspricht nicht dem EU-Recht Antworten mit Zitat

Ich sehe dies anders: Führerschein hat ja nichts mit Adolf zu tun, es ist die Berechtigung ein bestimmtes Fahrzeug einer bestimmten Gruppe zu Führen.
Etwas zu führen heißt ja nicht Adolf, sondern etwas lenken usw, wie es in der Deutsche Sprache auch VOR Adolf schon gab. Shhh
Neuerdings bezichtigen unsere Linken und Gutmenschen die Abschaffung jeglicher Deutscher Identität und Wortlaute, setzen sich für die Vollkommene Unterdrückung "Deutscher" ein und drängt uns irgendwann selbst unsere "Lieblinge", unser Auto in die Presse zu schicken. Shhh
Kürzlich gab es Debatten über unserer Hymne. Banghead
Danke an die liebe EU, Danke an die alte Hängelefze und Danke an euch Hängelefzewähler. Shhh
Hauptsache ihr kümmert euch schön um Trump und seine vertreten Worte in der Deutschen Presse. respekt
Sorry, musste raus und nun FEUER FREI. Shake

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
MrStang
Oiler
Oiler


Dabei seit: May 06, 2010
Beiträge: 267
Wohnort: 55234 Erbes-Büdesheim

Ride: Mustang GT 2006 Convertible
PostenVerfasst am: Tue, 13 Mar 2018 9:49    Titel: Re: Der deutsche Führerschein entspricht nicht dem EU-Recht Antworten mit Zitat

Alleine schon wegen der Tatsache, dass man in dem Fall, wenn man nach dem Erhalt des Führerscheins durch Verschlechterung des Sehvermögens, doch eine Brille benötigen sollte, dies jedoch nicht im Fahrzeugschein nachträglich eintragen lassen muss, erübrigt sich meiner Meinung nach jegliche Diskussion darüber.

Auch umgekehrt kann es sein, dass man zwar im Führerschein dem Vermerk hat, eine Sehhilfe benutzen zu müssen, aber die Augen sich im Laufe der Zeit ändern, bzw. sich "bessern", sodass keine Sehhilfe mehr notwendig ist.

Jeder verantwortungsvolle Straßenverkehrsteilnehmer achtet darauf, dass er vollständig fähig ist, am Straßenverkehr teilzunehmen.

Ob dieser nun seine Sehhilfe oder Beinprotese etc. dabei haben und angemessen angebracht haben muss, sollte alleine durch den gesunden Menschenverstand eine Selbstverständlichkeit sein.

_________________
Viele Grüße,

Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Sono
Oiler
Oiler


Dabei seit: May 30, 2014
Beiträge: 288
Wohnort: 48167 Münster

Ride: 2013 GT Brembo
PostenVerfasst am: Tue, 13 Mar 2018 20:25    Titel: Re: Der deutsche Führerschein entspricht nicht dem EU-Recht Antworten mit Zitat

MrStang wrote:

Jeder verantwortungsvolle Straßenverkehrsteilnehmer achtet darauf, dass er vollständig fähig ist, am Straßenverkehr teilzunehmen.

...durch den gesunden Menschenverstand...

Wenn das so wäre, ja dann.
Bräuchten wir auch keine Rennleitung mehr, hach ja.

Erlebe ich aber täglich anders.

_________________
Gruß,
Thorsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Druckbare Version    Foren-Übersicht Fundstück der Woche
Seite 1 von 3
Alle Zeitangaben sind in GMT + 1 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter



Gehe zu:  


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Dateien anhängen.
Du kannst keine Dateien herunterladen.


All logos and trademarks in this site are property of the dr-mustang team or their respective owners.
The comments are property of their posters, all the rest © 2005 by dr-mustang team. 2015mustang.de

2015mustang.de
Interactive software released under GNU GPL, Code Credits, Privacy Policy